«

»

Jan 02

++ NEU ++ NEU ++ NEU ++ Performance-Trainingscamps für alle L-/A-/B-Lizenz-Inhaber (auch A, CH)

HG + GS1

 

Seit ewigen Zeiten existiert im Drachenflugsport das Problem, dass mit der erfolgreich bestandenen Piloten-Lizenz-Prüfung das „schleichende“ Ende einer erfolgreich gestarteten Drachenflugkarriere eingeläutet wird bzw. dass sich die in Eigenregie gemanagte Selbstausbildung zum versierten Drachenflug-Könner über viele Jahre hinzieht.
Nicht nur bei mir hat dieser Schritt fast 10 Jahre gedauert!
Eine der Hauptursachen ist, dass es, im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten, praktisch keine geeigneten Trainings– und Leistungszentren gibt, in denen man sich individuell gecoacht und professionell trainiert mit angemessenem Zeit- und Kostenaufwand zum selbstbestimmten, eigenverantwortlich agierenden Drachenflugkönner „hochtrainieren“ kann.

Offenes HG Aufbau- und  Performance-Training für L-/A-/B-Lizenzinhaber

Um diesem doch sehr gravierende Problem gekonnt zu begegnen, organisieren wir in 2017, getreu meinem unten angeführten Leitsatz, Aufbau- und Performance-Trainingscamps für L-/A-/B-Lizenzinhaber.
Im Camp bieten wir allen Lizenzinhaber die Möglichkeit mit unserer professionelle Unterstützung all das zu üben und zu trainieren was den Drachenflugsport ausmacht bzw. was man können muss, um diesen fantastischen Sport eigenverantwortlich und selbstbestimmt versiert ausüben zu können.
Wir starten immer mit einem Pflicht-Piloten-Level-Check. Je nach Ergebnis werden dann die individuellen Trainingspläne zusammengestellt. Jeder Teilnehmer soll sich zwanglos im eigenen Rhythmus flugtechnisch bis hin zum Drachenflug-Könner „hochtrainieren“ können.
Neben den Grundtechniken Starten, Steuern und Landen steht natürlich auch  das Thermik- und Streckenfliegen, die Landevolte, anspruchsvolle Flugaufgaben und der richtige Umgang mit dem Bremsschirm auf dem Programm.
In unserem All-in-one-Flugzentrum kann ganzjährig und praktisch täglich niveauvoll und sicher trainieren werden. Nur bei Schneefall, Sturm und Regen kann nicht trainiert werden.
2016 haben wir bereits das Konzept sehr erfolgreich mit einer Vielzahl von „gestrauchelten“ Drachenpiloten (mehrheitlich B-Scheininhaber!) aus ganz Deutschland getestet. Der Erfolg war überwältigend.
Alle Teilnehmer konnten sich ausnahmslos in kurzer Zeit flugtechnisch enorm verbessern und werden ihr Ziel: versiert agierender Drachenflugkönner, erfolgreich in naher Zukunft erreichen.
Mit der Bestätigung, dass wir mit dem Konzept absolut richtig liegen, bieten wir allen mehr oder weniger lizenzzierten HG-Piloten die Möglichkeit, an unseren „offenen“ Trainingscamps teilzunehmen.
Geplant sind mehrere, individuell organisierte Trainingscamps pro Jahr, die jeweils 1-3 Wochen und auch länger gehen können. Die Anzahl Piloten pro Camp-Trainingstag ist auf ca. 10 begrenzt.

Kosten:

Entry Fee pro Camp-Teilnahme: 360,- Euro (1-3 Wochen) + individuelle, bedarfsbezogene Nebenkosten wie persönliche Trainerstunden, Tagesmieten für Leihequipment: Drachen, Gurtzeug etc. und Shuttletransport zum Höhenstartplatz.

Bist du interessiert?

Damit wir planen und Gruppen zusammenorganisieren können, bitten wir alle Interessierte sich per E-Mail direkt bei Wendus, zur Vereinbarung eines telefonischen Vorgesprächstermins, zu melden.

In dem Gespräch wird alles besprochen was von gegenseitigem Interesse ist.

Wichtig: Ohne das persönliches Vorgespräch ist eine Teilnahme generell nicht möglich.
Mein Leitsatz war und ist:
Im Interesse all derer die den Drachenflugsport erlernen und sicher und gekonnt mit viel Spaß und Freude ausüben wollen und im Interesse des Drachenflugsports ganz allgemein sehe ich es als jahrzehntelanger und leidenschaftlicher Drachenflugaktivist und Vorstand eines Drachenflugvereins als meine Aufgabe, mit meinem Erfahrungsschatz, Wissen und Know-how die perfekten und allumfassenden Voraussetzungen zu schaffen und professionelle Unterstützung anzubieten, dass keiner daran gehindert wird, im Rahmen seiner persönlichen Möglichkeiten, sein Bestes in der Ausbildung, im Training und in der aktiven Ausübung des Drachenflugsports zu geben.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare

  1. Web Hosting

    Eine neu gefundene Leidenschaft fur den Sport, neue Erkenntnisse, Lernerfolge und eine Mentalitat, die dich von nun an immer beim Laufen begleitet.

  2. Walter Mario

    Grüß dich Wendus
    Großes Lob für eure Webseite ,sehr ansprechend schöne Filme genau so hab ich mir das Drachenfliegen immer vorgestellt. Aber nach jetzt wenigstens zwei Jahren mit verschiedensten Fluggeräten und einigen Steuerbügel Schäden,Baumlandung Fehlstarts hab ich langsam die Lust verloren.
    Ok , ich könnte die ganze Seite noch vollschreiben aber ein klärendes Gespräch macht mehr Sinn.
    Würde mich freuen wenn du dichTagsüber unter der 0170 4376542 bei mir melden könntest .
    Mit Fliegerischen Grüßen aus dem Werntal
    Mario

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>